WOMEN@RACETRACK Bianca Lankes-Mack

Veröffentlicht in: Reportage | 0

Bianca Lankes-Mack haben wir im April bei den DRIFT SERIES auf dem Hockenheimring getroffen.  Ihre Leidenschaft gehört dem Driften. Schon in der Kindheit waren für Bianca Autos interessanter als Puppen. So entwickelte sich schon früh das Interesse zum Motorsport. Vor zwölf Jahren, bei der Tunningworld Bodensee wurde dann ihr Interesse am Driften geweckt. Nachdem Bianca die Fahrer beim Driften beobachtet hatte, stand für sie bald fest, dass sie das auch machen möchte.

Sie nahm beim Nürburgring Driftcup, DRIFT.de DRIFT SERIES und an Drift United teil. Ihre Lieblingsstrecken sind der Hockenheimring und der Nürburgring. Zu ihren größten Erfolgen zählen unter anderem ein zweiter Platz beim Nürburgring Driftcup und Platz 1 in der Sachskurve auf dem Hockenheimring.

An einem Wochenende wie bei den DRIFT SERIES auf dem Hockenheimring werden ca. 20 Reifen verbraucht.

Biancas größter Traum wäre es mit einem Mercedes Benz GTR über die Nordschleife zu fahren.

Als Rennfahrerin würde sie sich selbst als zielorientiert, verbissen und verrückt bezeichnen.

BIOGRAFIE:
Name:Bianca Lankes-Mack
Geburtstag:22.05.79
Beruf:Fachkraft für Lagerlogistik
Hobbys:Driften,Autos

Fotos: Germann-Sports